Haus am Steilufer

Nun war es soweit, das Ferienhaus an der Steilküste des Brodtener Ufer ist gestern nach 80 Jahren abgerissen worden. Die einschlägige Presse hatte nach den Frühjahrsstürmen in aller Regelmäßigkeit von dem Haus berichtet. Nachdem im letzten Winter doch eine Menge von der Küste abgebrochen war stand das Haus jetzt mit dem Wintergarten ohne Grund da. Das war im Frühjahr. Der Besitzer lies darauf hin den Wintergarten von dem Haus abreißen.  Jedoch war alles nur noch eine Frage der Zeit, wann das Ferienhaus den Abgrund hinunter stürzt. Auch das wurde in diesem Halbjahr viel in der örtlichen Presse diskutiert. Jetzt war es soweit, der Besitzer ließ das Haus abtragen und damit ist es Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.