Urlaub und eine Hochzeit

Ganz langsam geht die Aufregung los mit dem Urlaub, nur noch knapp 14 Tage dann geht’s los. Diesmal geht es nicht mit dem Flieger in den Süden von Italien, auch nicht nach Rom oder an die Ostküste des herrlichen Landes. Diesmal geht es mit dem Auto ins Emilia Romagna in die Nähe von Rimini. Das Ganze wird auch eine Reise in meine Vergangenheit. Denn schon als Kleinkind und Jugendlicher verbrachte ich oft meine Ferien zusammen mit meinen Großeltern in dieser Gegend, genauer in Cesenatico. Die Berichte und Bilder darüber werden dann in meinem Reiseblog erfolgen. Doch bis es soweit ist, gibt es noch einiges zu tun. Da ist noch das Auto zu checken, wobei ich gerade festgestellt habe das ich noch zwei neue Vorderreifen brauche. Also noch ein Termin mit der Werkstatt meines Vertrauens AKT machen. Noch zwei Fotoshootings, davon eine Hochzeit auf die ich mich, wie Bolle freue. Warum, weil ich die beiden bisher nur vom Telefon kenne und wir schon lustige Gespräche hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.