Nichts zu Berichten ???

Seit knapp 4 Wochen ruhte der Blog und ich bekam einige Mails, ob ich nichts mehr zu berichten hätte und was nun mit den Workshops ist. Also fange ich mal vorne an. Anfang November war ich noch einige Tage im Harz und am Kyffhäuser. Nach meiner Rückkehr hatte ich von dort doch etwas mitgenommen, nämlich eine satte Erkältung. Kaum davon erholt half ich einem Kollegen bei seinen Workshops als Assistent. Es gibt immer was Neues dazu zu lernen, wobei ich das nutzte und auch noch einen Workshop belegt habe, um das Thema Licht. Immer wieder spannend, was da machbar ist. Das werde ich für mich noch ausarbeiten und im Januar anbieten als eigenen Workshop. Meine Wirkstätte für Workshops hatte einige Räume renoviert und einige Sturmschäden aus zu bessern, was alles länger gedauert hatte als ursprünglich gedacht. Doch jetzt herrscht wieder Planungssicherheit und ich kann wieder anfangen Räume zu belegen. Das will ich jetzt auch tun und werde Euch noch diese Woche die offenen Termine bis Januar kundtun.  Mehr in Kürze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.