Neujahresempfang bei der AWO

Letzten Freitag war es wieder soweit, Neujahresempfang bei der AWO im Theodor-Schwartz-Haus in Brodten. Der neue Leiter Herr Klinke und sein Team begrüßten die Gäste und konnte sich mit Ihnen auf einen schönen Abend freuen. Es gab Ansprachen und Ehrungen von langjährigen Mitgliedern der AWO sowie einen Bericht vom Landesvorsitzenden W. Baasch. Doch davon später noch ein wenig mehr. Nach den Reden wurden die Gäste 30 Minuten von Klärchen und Klärchen einem Zauberer-Duo verzaubert. Dem Publikum gefiel, was die beiden dort zeigten, aber kaum war der Applaus verklungen bat Herr Klinke seine Gäste zum Essen. Kulinarisch gab es so einige Köstlichkeiten. Später konnten sich die Gäste dann zu leckeren Cocktails in der alten Kate treffen, um noch so den einen oder anderen Klönschnack zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.