Kühlungsborn Seniorenworkshop

Mitunter kommt oft alles anders als gedacht.  Ursprünglich war der geplante Workshop kreative Bildgestaltung mit LR 5 in Brodten wegen einer dortigen Veranstaltung am Wochenende verschoben worden. Danke noch an die Teilnehmer, dass dies so ohne große Probleme ging. Somit hatte ich eigentlich ein „freies Wochenende“, jedoch ereilte mich dann am Freitag ein Anruf von einem Kollegen. Kannst Du mir helfen, ich gebe ein Wochenendkurs für Senioren und mein Referent für digitale Bildbearbeitung ist krank geworden. Damit sollte es ein recht amüsantes Wochenende werden. Auf nach Kühlungsborn, wo ich dann auch am frühen Freitagabend eintraf. Nach einem kurzen Briefing über den Ablaufplan ging es dann zu den Senioren zwischen 60-80 Jahren. Erwartungsvoll wollten sie denn nun wissen, was am Samstag auf sie zukommen würde. Mein Kollege referierte nun den Ablaufplan, mit Einführung in die Grundlagen hatte er ja am Freitag begonnen, mit ca 25 Leuten. Erfreut wurde zur Kenntnis genommen, dass es nun doch eine kleine Einführung in die digitale Bildbearbeitung geben sollte. Danach ging es für die Senioren ans Buffet und ab in den Tanzsaal. Am Samstag um 10 Uhr saßen dann dort 12 Senioren erwartungsvoll und wollten wissen, wie es um die kreative Bildgestaltung mit LR 5 am Computer bestellt ist. Ich hatte alles erwartet aber nicht das, die Jungs und zwei Mädels richtig gut drauf waren. Sie brachten mich das eine oder andere Mal mit ihren Fragen zum Schwitzen. Bei der abschließenden Diskussion ging es dann darum wie das früher mit dem Selbst entwickeln noch kompliziert war und wie schön das doch jetzt alles machbar ist. Jetzt kann ich meinem Enkel mal zeigen, was Opa noch so drauf hat, war eine der vielen Ansagen an die Jugend. Auch die zweite Gruppe am Nachmittag war genauso wissbegierig wie jene am Vormittag. Mir als angehendem Oldie hat es jedenfalls viel Spaß gemacht. Da dies ein Teil, im Rahmen einer Seniorenerlebnisreise war, nahmen die „Oldies“ einen Haufen Neues und jede Menge Bilder von einem sonnigen Wochenende mit. Warum ich jetzt keine Namen und Fotos von der Veranstaltung zeige, ist ganz einfach. Der Veranstalter hat alle Rechte dieser Reise für sich beansprucht um eigene Werbung damit zu betreiben und daran halte ich mich natürlich. Aber auch ich kam noch dazu, einige Aufnahmen von einem herrlich sonnigen Wochenende zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.