Keine Info über RSS

„Was ist denn los bei Dir“, erhielt ich gestern eine Mail von jemanden über Facebook. „ Ich lese gar keinen neuen Artikel von Dir oder hast wegen Reichtum geschlossen“. Es stimmt derzeit gab es keine Info über RSS oder über Facebook von mir. Das hatte tatsächlich zwei Gründe. Eine verdammte Erkältung mit reichlich Watte im Kopf und Aufträge. Beides passt nicht wirklich zusammen. Aber ich habe mich vormittags mit Medikamenten gedopt, um das jeweilige Shooting abarbeiten zu können, nur reichte die Konzentration nicht, um noch ausführlich im Blog zu schreiben. Um aber immer auf dem Laufenden zu bleiben, habe ich in meinen Blog RSS, was für Really Simple Syndication steht. Damit seit ihr immer auf dem neuesten Stand, wenn ihr den RSS aktiviert und mittels Feed Reader dann abonniert. Ich persönlich habe dies an mein Outlook gehängt, somit kann ich Mails und die von mir abonnierten Blogs immer aktuell lesen und muss nicht danach suchen gehen. Ferner habe ich alles aktuelle an einem Ort. Aber wenn jemand nichts schreibt, dann gibt es auch keine News. 🙂 Ich werde also versuchen die Woche auf zu arbeiten um Euch einen kleinen Einblick in meine Arbeit zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.