Heilfasten im Seeschlösschen

Vor einiger Zeit hatte ich den Auftrag Aufnahmen für Frau Dr. Schwaab zu machen. Zielwar es Bilder für einen neuen Flyer zu machen. Frau Dr. Schwaab betreut das Heilfasten im Seeschlösschen. Wir hatten ein schönes Fotoshooting, viel Spaß dabei und ich konnte eine Menge über Heilfasten erfahren. Aber bitte was versteht man nun unter Heilfasten?.

Heilfasten gilt in der Naturheilkunde als natürliche Therapie, die den Stoffwechsel reguliert und Regeneration unseres Organismus fördert. Doch was verstehen wir unter Fasten? Fasten ist ein Zustand des bewussten und zeitlich begrenzten Verzichts auf feste Nahrung. In vielen Kulturen und Traditionen hat das Fasten einen festen Platz und Förderung der geistigen und körperlichen Gesundheit.

Die Fastenabteilung unter der Leitung von Frau Dr. Schwaab begleitet den Fastenden gerne, mit spezieller Kost und natürlichen Zutaten. Zu dem Fastenprogramm werden frisch zubereitete Gemüsesuppen (Die Tomatensuppe war echt lecker), Quark / Hüttenkäse oder Sojamilch angeboten. Kräutertees und Mineralwasser werden reichlich getrunken. Fest zu diesem zwischen mindestens 7 und maximal 21 Tagen dauerten Fasten wird dabei auf Bewegungstraining geachtet. Die körperlichen Aktivitäten und anschließenden Ruhephasen sichern den Erhalt der Muskulatur, fördern den Abbau von Körperfett und verbessern das Gesamtbefinden. Nach einem medizinischem Check-Up, wird unter der ärztlichen Anleitung und erfahrenen Übungsleiter Aquatraining, Fitnessübungen, Walking, Gymnastik und Yoga angeboten.

Wer also Lust darauf hat Mee(h)r zu erleben oder einmal Heilfasten machen möchte, kann sich im Hotel Seeschlösschen im Timmendorfer Strand melden und einen Termin bei Frau Dr. med. Schwaab absprechen.

Ich habe daraus gelernt, Fasten ist nicht nur Verzicht auf etwas, sondern dazu gehört ein bisschen mehr, um seinem Körper etwas Gutes zu tun. Vor allen Dingen, den Allerwertesten aus der Couch zu erheben und sich zu bewegen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.