Burn rockt im Atlantic

Alles begann damit, das mein Kumpel Detlef Hintze mich bat, doch mal ein paar Fotos- und Videoaufnahmen von der Band BURN zu machen. Er selber sorgt bei der Band für den richtigen Ton und das passende Licht bei verschiedenen Auftritten. In solch einem edlem Rahmen spielt die Band dann doch nicht so oft. Auch ist es ein Gerücht, das Udo Lindenberg aus seiner Wohnung im Atlantic, vorbeigeschaut hätte. Die Band selber besteht seit mehr als 10 Jahren und rockte unter dem ursprünglichen Namen VOID diverse Bühnen im Norden Deutschlands. Im Jahr 2009 stießen der neue Sänger Stefan und Jürgen als weiterer Gitarrist zu der Band, die daraufhin in BURN umbenannt wurde. Die Band covert ausgesuchte Rock Songs aus den 70er und 80er Jahren. Ein paar Bilder kann ich hier ja mal zeigen. Vielen Dank auch an die Mitarbeiter vom Hotel Atlantic die mir erlaubten einige Aufnahmen vom Hotel zu machen.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.